Philipp Friedrich Buchner: Concerti

PHILIPP FRIEDRICH BUCHNER: CONCERTI
Auszüge aus den Motetten im Rahmen des Gottesdienstes

Die erst vor wenigen Jahren herausgegebenen und außerordentlich bedeutsamen Chorkompositionen des Würzburger Hofkapellmeisters Philipp Friedrich Buchner (1614-1669) sind ein neu entdeckter Schatz des musikalischen Frühbarock. Grandioser Einfallsreichtum, Originalität der Melodik und Harmonik heben diese Werke weit heraus aus den kirchenmusikalischen Werken der Generation nach Monteverdi und Schütz.

Adina Scheyhing, Violone
Fabian Wöhrle, Continuo-Orgel

Württembergischer Kammerchor
Dieter Kurz, Leitung

Informationen:
www.evangelischenordgemeinde.de

Ort: Stuttgart, Erlöserkirche

Zurück